Die Glücksspielkommission veröffentlichte außerdem eine Broschüre für Problemspieler. Diese Broschüre enthält ein Formular, mit dem ein Spieler den Ausschluss aus Glücksspieleinrichtungen beantragen kann. Damit sinkt für Problemspieler die Hemmschwelle, den ersten Schritt zur Heilung zu tun. Pathologisches Glücksspiel ist nämlich eine echte Krankheit, die 1982 von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) anerkannt wurde.

Die Broschüre der Glücksspielkommission besteht auch in: